fbpx

FDP on Tour mit Wasserstofftechnolgie

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Am kommenden Freitag, 28.08.2020 gegen 15.00 Uhr wird der FDP-Bundestagsabgeordnete und Bezirksvorsitzende der FDP-OWL, Frank Schäffler, im Rahmen seiner „Wasserstoff Auto Tour“ Station in Neuss machen. Er ist zuvor zu einer zehntägigen Wasserstoffautotour durch NRW aufgebrochen.  Rund 40 Stationen in allen Regionen sind in dieser Zeit geplant. Begonnen hat die Tour am 21.08.2020 im Münsterland, bevor sie über Ostwestfalen-Lippe, die Eifel, den Niederrhein und das Ruhrgebiet ihr Ende am 30.08.2020 im Sauerland findet.

Frank Schäffler wird auf seinem Stopp in Neuss auf dem Markt durch den FDP-Stadtverband Neuss unterstützt. Michael Fielenbach, Bürgermeisterkandidat der FDP Neuss begrüsst Frank Schaeffler zusammen mit Bijan Sarai, Bundestagsabgeordneter der FDP. Weitere Gäste werden erwartet.

Auf dem Programm stehen Pressegesprächen und Diskussionsrunden. Vor allem Biogasanlagen könnten ein Schlüssel für den Durchbruch des Wasserstoffs als alternative Energiequelle sein. Durch Power-to Gas-Anlagen wird der überschüssige Strom der Biogasanlagen nämlich nicht nur gespeichert, sondern könnte vor Ort auch direkt zur Produktion von Wasserstoff genutzt werden. In Neuss wird in Hoisten solch eine Anlage betrieben.

Ziel der Tour ist es, Wasserstoff als eine Schlüsseltechnologie für die Zukunft vorzustellen. Frank Schäffler ist überzeugt: „Die Energieversorgung der Zukunft können wir nur sichern, wenn wir technologieoffen sind. Dazu zählt auch, dass alle Technologien gleich gefördert werden. Doch der Wasserstoff wird vor allem vernachlässigt, wenn es um alternative Antriebe von PKW geht. Mit der Tour möchte ich zeigen, dass über 2000 km Strecke auch heutzutage schon mit dem Wasserstoffauto möglich sind.“

Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich an Ort und Stelle zu informieren und Fragen zur Zukunftstechnologie direkt zu stellen.

Mehr Themen

Breuers Kampf um das liebe Federvieh

Seit Tagen lesen wir in den Zeitungen, welche Aktivitäten unser BM Reiner Breuer unternimmt und plant, um das Leben seiner Neusser und

Gewaltbereitschaft gegenüber Polizei und anderen Beamten

Michael Fielenbach, der Bürgermeisterkandidat der FDP, begrüsst nach den ungeheuren Vorkommnissen in Frankfurt die Entscheidung der CDU/ FDP-Landesregierung in NRW, die Ordnungsgskräfte der Städte

Unterstützen Sie uns. JETZT MITGLIED WERDEN!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.